Remotency

Als wir im Unternehmen beschlossen haben, unsere Flugreisen zu reduzieren, um CO²-Emissionen möglichst gering zu halten, haben wir begonnen, unsere Beratungsleistungen – da wo es möglich ist – auch als remote Angebote zu entwickeln. Der Begriff Remotency entstand, als wir uns bei Como Consult kreativ mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf unsere eigene Arbeit und auf die unserer Kund*innen auseinandergesetzt haben. Noch mehr als zuvor werden wir unsere Beratungsleistungen künftig auf Distanz (remote) erbringen. Um trotz der physischen Entfernung für unsere Kund*innen hilfreich zu bleiben, bedarf es dabei besonderer Kompetenzen (competency). Remotency steht für die Fähigkeit, virtuell wirkungs- und kontaktvoll auf Distanz beraten, coachen, moderieren und zusammenarbeiten zu können.

Gerade jetzt unter dem Einfluss der Corona-Pandemie sind wir wie nie zuvor darauf angewiesen, auch aus der Ferne und virtuell gut miteinander in Kontakt zu treten und zu arbeiten. Im Zuge dieser Entwicklungen haben wir unser Angebot noch einmal verstärkt und erweitert. Im Folgenden stellen wir die Leistungen vor, die Como Consult auch virtuell anbietet.

Die unterschiedlichen Anforderungen an die Settings virtueller Live-Beratung, Coaching und Moderation ergeben sich neben den zu bearbeitenden Themen vor allem aus der Gruppengröße:
 

UNSERE LEISTUNGEN FÜR EINZELPERSONEN UND KLEINGRUPPEN

Coaching für Fach- und Führungskräfte
Im Vergleich zu Gruppen-Settings ist bei virtuellem Coaching von Einzelpersonen die Komplexität des Settings eher gering. Hier ist für eine hilfreiche und wirkungsvolle Arbeit eine erhöhte Wahrnehmungsfähigkeit von Beratenden erforderlich. Die physische Nähe steht beim Coaching nicht und die Arbeit mit gegenseitiger Körperwahrnehmung nur eingeschränkt zur Verfügung. Hier bedarf es besonderer Formen der Kontaktarbeit, über die unsere Berater*innen durch ihre gestaltorientierte Ausbildung verfügen.

Fach- und Prozessberatung
Virtuelle Fach- und Prozessberatung gehört zu Comos Beratungsangebot seit es Live-Kommunikation über das Internet gibt. Die dabei eingesetzten technischen Instrumente passen wir fortlaufend den Anforderungen und Bedarfen unserer Kund*innen an.

Teamentwicklungsworkshops und Supervision
Teamentwicklung lebt von direkter Kommunikation und Wahrnehmung über alle Sinneskanäle. Bei der Übertragung in virtuelle Formate muss daher insbesondere auf eine strukturiertere Kommunikation und erhöhte Achtsamkeit hinsichtlich der individuellen Bedürfnisse geachtet werden. Virtuelle Team-Challenges können Vertrauensbildung auch auf Distanz unterstützen.

Führungskräftefeedbacks
Eine besonders strukturierende Moderation, unterstützende Visualisierung und interaktive Online-Tools bilden im virtuellen Raum den Kern für eine offene Atmosphäre, konstruktives Feedback und verbindliche Vereinbarungen.

UNSERE LEISTUNGEN FÜR GRUPPEN

Trainings, Seminare, Teamworkshops
Gemeinsam mit öffentlichen Institutionen haben wir im Rahmen von Beratungsprojekten Blended-Learning-Angebote für Weiterbildungen entwickelt. Auf diese, insbesondere didaktischen Erfahrungen, bauen wir jetzt auf. Bei virtuellen Workshops mit größeren Teams kommt es auf einen guten Methoden-Mix aus Gruppen-, Kleingruppen- und Einzelarbeit an (z.B. in virtuellen Breakout Rooms).

Strategieentwicklung und Projektplanung
An Strategie- und Projektplanung sind eine Vielzahl an Stakeholdern beteiligt, die aus Projektvorgaben und vorhandenen Erfahrungen Ideen für die Zukunft entwickeln. Bei einer Remote-Planung wird der Prozess in kleinere Schritte aufgeteilt, die zu unterschiedlichen Zeitpunkten in Kleingruppen bearbeitet werden. Dabei ist insbesondere die Begleitung der Arbeit an den inhaltlichen und zeitlichen Schnittstellen von Bedeutung.

UNSERE LEISTUNGEN FÜR GROßGRUPPEN

Multistakeholder-Dialoge und Führungskonferenzen
Virtuelle Großgruppen-Settings sind Chance und Herausforderung zugleich. Die Teilnehmendenzahl ist nahezu unbegrenzt. Methoden, Inputs und die Interaktion der Teilnehmenden werden danach ausgerichtet. Auch hier nutzen wir interaktive Online-Tools, um Aufmerksamkeit, Partizipation und Verbindlichkeit zu fördern.

Open Space und Bar Camp
Diese Formate brauchen für die virtuelle Umsetzung die anspruchsvollste technische Infrastruktur und Moderationskompetenz. Ausgehend von einem virtuellen Marketplace findet der Austausch in Breakout Rooms statt.

ANSPRECHPARTNER

  • de
  • en
  • es
  • fr



site created and hosted by nordicweb